T-Werk

T-WERK

Hase und Igel
Hase und Igel
Schirrhof
14467 Potsdam • Schiffbauergasse
zur Homepage
Sa  24. Juli  16:00 Uhr » Ticket online
So  25. Juli  16:00 Uhr » Ticket online
Mo  26. Juli  10:00 Uhr » Ticket online
Di  27. Juli  10:00 Uhr » Ticket online
Ticket-Hotline:

0331 73042626

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen ...

Theater Lakritz

Hase und Igel

Erzähltheater aus dem Nähkästchen (3+)

Der Hase und Familie Igel sind Nachbarn und machen sich das Leben nicht immer leicht. Den Hasen stört der Lärm der Igelkinder, außerdem ist er ein Angeber und macht sich über die kurzen Beine von Papa Igel lustig. Bis sie eines schönen sonntagmorgens eine Wette abschließen. Auf dem Spiel steht die Ehre der ganzen Igelfamilie. Gespielt wird die altbekannte Geschichte vom Hasen und vom Igel als Plauderei aus dem Nähkästchen mit einer Handvoll Puppen und viel Spaß am Fabulieren. Denn diese Geschichte ist eigentlich gelogen, aber wahr ist sie doch, sonst könnte man sie ja nicht erzählen!

Das Theater Lakritz ist eine Gemeinschaft von KünstlerInnen aus Berlin, die von den beiden Puppenspielerinnen Kristina Feix und Nicole Weißbrodt gegründet wurde. Beide sind Absolventinnen der Berliner Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und waren an zahlreichen Bühnen als Spielerinnen sowie für Regie und Ausstattung engagiert. Ausgangspunkt der lebendigen und unterhaltsamen Inszenierungen für Kinder und Erwachsene ist die Verbindung von Puppen-, Objekt- und Materialtheater.

Spiel: Nicole Weißbrodt

Dauer: 40 Min.

Eintritt:
Erwachsene 8 Euro / Kinder 6 Euro / Familienkarte 23 Euro (Tageskasse +1 Euro)

Gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam und mit Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Medienpartner