T-Werk

T-WERK

Gordon und Tapir
T-Werk Bühne
14467 Potsdam • Schiffbauergasse 4E
Sa  03. Okt.  16:00 Uhr » Ticket online
So  04. Okt.  16:00 Uhr » Ticket online
Ticket-Hotline:

0331 - 71 91 39

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

Nicole Gospodarek

Gordon und Tapir

frei nach dem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser (3+)

Der Pinguin Gordon ist die Ordnung in Person. Schade nur, dass sein Mitbewohner, der Tapir, diese nicht zu schätzen weiß, denn Tapir liebt das Durcheinander. Das passt nicht gut zusammen, und so muss es über kurz oder lang zum Streit kommen. Aber ihre Freundschaft ist ihnen wichtig! Was sollen sie also machen? Ein Stück über Ordnung und Unordnung sowie die Möglichkeit, einander im Unterschiedlichsein zu akzeptieren.

Nicole Gospodarek absolvierte ihre Ausbildung zur Schauspielerin am Europäischen Theaterinstitut in Berlin und kehrte nach einigen Gastengagements in ganz Deutschland 2008 zurück nach Berlin. In Zusammenarbeit mit Christiane Klatt (puppen etc.) begann sie sich mit Puppenspiel auseinanderzusetzen. 2013 gründete sie ihr eigenes Theater und arbeitet seitdem als selbstständige Schauspielerin/Figurenspielerin und entwickelt – gemeinsam mit einem wechselnden Team – Theaterstücke für Kinder und Erwachsene.



Regie: Martina Couturier
Spiel: Nicole Gospodarek
Figurenbau: Silvia Eisele
Musik: Simon Unterberg
Bühnenbau: Kathrin Henneberger, Michael Rahn

Dauer: 45 Min.

Eintritt: Erwachsene 8,00 €, Kinder 6,00 €, Familienkarte 23,00 € (Tageskasse: + 1,00 €)