T-Werk

T-WERK

Dear Doubts
Dear Doubts
Aktuell | Sa. 25. Mai 20:30 Uhr

Dance is not for us

Tanz / Performance

Aktuell | So. 26. Mai 18:00 Uhr

Dance is not for us

Tanz / Performance

Tickets unter:

0331 73042626
Tickets online kaufen

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen ...

Revue Regret

Dear Doubts

Poetische Artistik-Show

Von der kleinsten Banalität bis zur großen Lebensfrage, jeden Tag fällen wir Entscheidungen, die Konsequenzen haben, Spuren hinterlassen und gelegentlich auch eine Narbe. Manchmal folgt auch Bereuen. Genau diesen Moment des Zweifelns fängt „Revue Regret“ mit stimmungsvollen und symbolischen Bildern ein. Ein Cyr Wheel umkreist im Stroboskoplicht das drängende „Was wäre, wenn“, am Vertikalseil taumelt ein beharrliches „Vielleicht“. Der Absturz könnte jederzeit so tief sein wie das Bereuen. Ein nachdenkliches und anregendes Stück über die philosophischen und physischen Untiefen im alltäglichen Leben. Inspiriert durch den Film Noir machen die poetischen Bilder, die körperliche Intensität, das spannungsgeladene Thema sowie die verschiedenen artistischen Disziplinen „Dear Doubts“ zu einer ungewöhnlichen Zirkus-Show.

Revue Regret ist eine junge Zirkus-Truppe, bestehend aus Jakob Jacobsson und Lisa Chudalla. Indem sie Poesie und Geschichtenerzählen mit Kabarett und Performancekunst verbinden, präsentieren sie eine sehr atmosphärische Interpretation von zeitgenössischem Zirkus.

Unterstützt durch Workspace Dynamo, Zirkus ON

Kreation, Performance Lisa Chudalla, Jakob Jacobsson Dramaturgisches Feedback Gerindo Kartadinata Choreografische Beratung Yolande Sommer Produktionsassistenz Susanne Pywonka, Dynamo Workspace Lichtdesign Kenneth Danielsen, Björn Hartenstein

Foto Tina Peißker

Dauer: 60 Min., enthält Stroboskoplicht

Eintritt: 21 Euro / erm. 14 Euro (Abendkasse +2 Euro)

Trailer

Gefördert von Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien