T-Werk

T-WERK

Zumpelchen
Aktuell | Fr. 26. Oktober 18.00 Uhr

Geist, bist du da?

Eine Wanderprojektion mit Texten von Thomas Pösl

Aktuell | Fr. 26. Oktober 19.30 Uhr

Ausstellungseröffnung 25 Jahre UNIDRAM

Tickets unter:

0331 - 71 91 39
Tickets online kaufen

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

Piccolo Theater

Zumpelchen

Puppenspiel frei nach Waltraud Adler (4+)

Zumpelchen ist ein Mäusejunge, dem statt eines grauen, glatten Fells lauter rote, wuschelige Haare wachsen. Damit fällt er natürlich auf. Aber Kater Scharfauge hat das besondere Mäuslein gern. Er schenkt ihm sogar seinen Käse und das freut die Mäuse-WG. Trotzdem will Zumpelchen nur eins: Aussehen wie eine ganz normale graue Maus, und er lässt sich seine roten Haare abschneiden. Aber was, wenn ihn der Kater nun nicht mehr erkennt? „Zumpelchen“ ist eine amüsante Katz- und Mausgeschichte nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Waltraud Adler.

Das Piccolo Theater wurde 1991 als professionelles Theater für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Cottbus gegründet. Anliegen des Piccolo Theaters ist es, ein Theater der Sinne zu machen, das sich mit den elementaren Dingen des Lebens beschäftigt. Mit den Mitteln der Kunst sollen theatrale Erlebnisse geschaffen werden, aus denen die Zuschauer direkt Ideen und Anregungen für ihr eigenes Leben mitnehmen können.

"Es wird gelacht und geweint, aber auch zum Nachdenken angeregt." Lausitzer Rundschau

Regie: Ute Kotte
Spiel: Hauke Grewe, Josephine Egri
Ausstattung: Christof von Bühren

Dauer: 50 Min.