T-Werk

T-WERK

Vier Millionäre – Die Berliner Stadtmusikanten Teil III
Aktuell | Fr. 14. Dezember 10.00 Uhr

Schneeweißchen und Rosenrot

Puppentheater frei nach einem Märchen der Brüder Grimm

Aktuell | Sa. 15. Dezember 16.00 Uhr

Schneeweißchen und Rosenrot

Puppentheater frei nach einem Märchen der Brüder Grimm

Tickets unter:

0331 - 71 91 39
Tickets online kaufen

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

Theater Zitadelle

Vier Millionäre - Die Berliner Stadtmusikanten Teil III

Puppenspiel-Komödie

Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen immer noch im Altersheim „Zum Sonnenschein“ und genießen ihr Leben in Saus und Braus. Alles könnte so schön sein. Aber da ist noch der Fuchs, dem die frisch gebackenen Millionäre den blauen Diamanten vor der Nase weggeschnappt hatten. Dieser sinnt nun auf Rache und spinnt eine üble Intrige.

Seit 1996 hat die von Regina und Ralf Wagner 1986 gegründete Puppenbühne in der Spandauer Zitadelle ihr Domizil und erhielt so ihren Namen. Das Theater Zitadelle war bereits auf diversen Festivals im In- und Ausland eingeladen. Die Überschreitung der Grenzen zwischen Puppen- und Schauspiel gekoppelt mit originellen Spielideen sowie Witz und Ironie geben den Inszenierungen ihren ganz eigenen Charme.


Regie: Pierre Schäfer
Spiel: Daniel Wagner, Regina Wagner
Musik: Stefan Frischbutter
Ausstattung: Ralf Wagner
Puppen: Mechthild Nienhaber
Kostüm: Evelyne Höpfner, Ira Hausmann

Dauer: 90 Min.