T-Werk

T-WERK

T-Werk
14467 Potsdam • Schiffbauergasse 4E
So 10. Mai 16:00 Uhr » Ticket online
Mo 11. Mai 10:00 Uhr » Ticket online
Ticket-Hotline:

0331 - 71 91 39

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

Glötzner Produktionen

Das platte Kaninchen

Figurentheater nach dem Bilderbuch von Bárður Oskarsson (4+)

Was passiert, wenn man auf der Straße ein Kaninchen findet, das sich nicht mehr bewegt und ganz platt ist? Was kann, was muss man jetzt tun? Eines ist für die Ratte und den Hund klar: Das Tier muss weg von der Straße, aber wohin? Und dann?  Die atmosphärische Dichte des gleichnamigen Bilderbuchs wird in diesem Stück in eine dramatische Handlung übersetzt und auf einer drehbaren Tischbühne  mit Stabmarionetten und Projektionen erzählt. Es entwickelt sich die Geschichte einer mitfühlenden, traurigen und unsagbar komischen Beerdigung.

Christian Glötzner, geboren und aufgewachsen in der DDR, ist Absolvent des Studiengangs Figurentheater an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Neben eigenen Inszenierungen mit seinem Theater Glötzner Produktionen für Kinder und Erwachsene führt er auch Regie und arbeitet als Lichtdesigner und Techniker u.a. für das figuren theater tübingen.

„35 poetische, unterhaltsame Minuten, obwohl es vor allem um das schwierige, komplexe Thema ‚Tod‘ ging.“ Wiesbadener Kurier

Spiel, Ausstattung: Christian Glötzner
Regie: Frank Soehnle

Dauer: 40 Min.

Alter: ab 4 Jahre

Eintritt: Erwachsene 7,00 € / Kinder 5,00 € / Familie 21,00 €; TK: +1,00 €

Tagesticket (VVK): 23,00 € / erm. 16,00 € / SchülerIn 10,00 €
Festivalticket (VVK): 35,00 € / erm. 25,00 € / SchülerIn & Kind 15,00 €
AK: + 2,00 €