T-Werk

T-WERK

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt
T-Werk
14467 Potsdam • Schiffbauergasse 4E
So 17. Feb 16:00 Uhr » Ticket online
Mo 18. Feb 10:00 Uhr » Ticket online
Di 19. Feb 10:00 Uhr » Ticket online
Ticket-Hotline:

0331 - 71 91 39

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

DAS WEITE THEATER

Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt

Puppentheater nach Hannes Hüttner (3+)

Das Martinshorn ruft, und überall wird Platz gemacht für die rasende Feuerwehr. Sie eilt zu Hilfe und ist immer zur Stelle. An ein gemütliches Frühstück ist da nicht zu denken. Eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen, die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken! Spannend und lustig mit Puppen, Mensch und Feuerwehr nach dem bekannten Kinderbuch von Hannes Hüttner.

DAS WEITE THEATER für Puppen und Menschen an der Lichtenberger Parkaue steht seit 25 Jahren für professionelles und vielseitiges Puppentheater auch über die Landesgrenzen hinweg und bietet mit seiner charmanten Spielstätte jungen und erwachsenen Zuschauern die Möglichkeit, qualitativ hochwertiges Puppen- und Schauspiel zu erleben. Die Inszenierung „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“ gehört zu den Publikums-Lieblingen im WEITEN THEATER und wird nicht nur in Berlin gezeigt, sondern auch bundesweit und im deutschsprachigen Ausland zu zahlreichen Gastspielen eingeladen.

 „Gleichzeitig etwas für ganz kleine und ganz große Menschen.“ Die Hellersdorfer

Regie: Ania Michaelis
Spiel: Martin Karl

Dauer: 50 Min.
Alter: ab 3 Jahre