T-Werk

T-WERK

Alpheüs Bellülüs
T-Werk
14467 Potsdam • Schiffbauergasse 4E
Fr 14. Feb 20:00 Uhr » Ticket online
Sa 15. Feb 20:00 Uhr » Ticket online
Ticket-Hotline:

0331 - 71 91 39

für Kartenwünsche, Reservierungen,
Workshopanmeldungen, Rückfragen...

Le CollectiHiHiHif

Alpheus Bellulus

Clowneskes Theater

Ein Zug fährt durch die Nacht, zwei Umrisse erscheinen im Schatten. Alpheus, extravaganter Weißclown und Bellulus, ungeschickter August, nehmen das Publikum auf einen Teil ihrer alltäglichen Reise fahrender Zirkusartisten mit. Schattentheater, interaktive Projektionen und live eingespielte Sounds begleiten die beiden auf ihrer Suche nach dem nächsten Spielort. Hinter einem Berg von mechanischen, elektrischen und digitalen Maschinen, sitzt der „Schaffner“ und  kreiert live die poesiereiche, magische Umgebung der beiden Reisenden. Durch Körpersprache und Situationskomik funktioniert dieses sehr visuelle Stück von jung bis alt, ganz ohne Worte.

Le CollectiHiHiHif ist eine auf Clownerie spezialisierte internationale Kompanie aus Montpellier. Die MitbegründerInnen, Emilie Marin-Thibault und Philipp Vöhringer, absolvierten Zirkusschulen und anschließend gemeinsam die Pariser Clownsschule Le Samovar.  Ihre Arbeit ist sehr körperlich und tänzerisch, oft auch musikalisch, und möchte ein möglichst breites Publikum durch die Sprache der Komik berühren.

Gefördert durch das Institut français und das französische Ministerium für Kultur/DGCA im Rahmen von FOKUS OBJEKT & MARIONETTE 2020

Regie: Marie Thomas
Spiel: Emilie Marin-Thibault, Philipp Vöhringer
Musik: Marvin Basileu
Licht: Thierry Jacquelin
Digitales Bühnenbild: Guillaume Lung-Tung
Kostüm: Anne-Sophie Renault

Dauer: 60 Min.

18,00 € / erm. 12,00 € / Schüler 8,00 € (AK +2,00 €)